Zum Inhalt springen

Nachhaltigkeitsreferat

Das Referat für Nachhaltigkeit vermittelt Wissen und organisiert Veranstaltungen und Projekte zum Thema Nachhaltigkeit.

„Nachhaltigkeit“ berührt quasi alles im Leben, was wir auch in unseren Angeboten wiederspiegeln möchten. Wenn du Fragen oder Vorschläge hast, kannst du uns gerne im Büro besuchen kommen oder über unsere Facebookseite / per E-Mail schreiben.

Wir sind auch immer wieder mit der Universität und der Mensa im Gespräch, um das Campusleben nachhaltiger zu gestalten. Mit verschiedenen Forderungen und Vorschlägen versuchen wir hier in einem konstruktiven Dialog Nachhaltigkeit immer wieder in den Fokus zu bringen. Schon gewusst? Hier findest Du eine Auflistung der Aktivitäten der Universität Trier zum Themenkomplex Nachhaltigkeit.

AUFGABEN / ZUSTÄNDIGKEITEN
  • Organisation von Vorträgen und Workshops
  • veganer Brunch
  • Papierpilz: Binden von Collegeblöcken aus einseitig bedruckten Fehlkopien
  • Fairteiler: Schränke zum freien Einstellen und Herausnehmen von Lebensmitteln
  • Arbeitskreis Garten: Garten von Studis für Studis
  • Pflege der Hochbeete an Campus 1 und 2
  • Verwaltung einer Referatsbibliothek
  • Politische Arbeit zur Nachhaltigkeit
  • Vernetzung mit anderen Nachhaltigkeits- und Ökoreferaten in RLP und SL

PERSONAL

Hauptreferentin
Eva Balzert (Pronomen: sie/ihr)

Co-Referenten*innen
Denis Pehlivan (Pronomen: er/ihm)
Joshua Ruffing (Pronomen: er/ihm)
Rica Viehweger (Pronomen: sie/ihr)

Freie Mitarbeiter*innen:
Johannes Lötzer (Pronomen: er/ihm)
Tobias Törber (Pronomen: er/ihm)

KONTAKT

F74 auf Campus 2
Telefon Büro: 0651 201 4570
E-Mail: astanachhaltig@uni-trier
Facebook: @AStATrierNachhaltig

Sprechstunde: Nach Vereinbarung


NACHHALTIGE ANGEBOTE / PROJEKTE

Fairteiler

Bei einem Fairteiler geht um die Rettung und das Teilen von Lebensmitteln. Hier können noch gut erhaltene, essbare Lebensmittel hineingelegt bzw. herausgenommen werden werden, wobei man auch einfach nur nehmen oder nur geben darf. Die Fairteiler stehen auf Campus 1 im Studihaus (auf der Empore rechts) und an Campus 2 unter freiem Himmel links neben dem Mensaeingang. Während Corona sind unsere Fairteiler leider geschlossen.

Papierpilz

Der Papierpilz ist unser Projekt zum Erstellen von Collegeblöcken aus Fehlkopien. An den verschiedenen Druckerstandorten am Campus haben wir Sammelboxen für einseitig bedrucktes A4-Papier aufgestellt. Wir binden daraus Collegeblöcken, die Ihr Euch bei uns im Büro abholen könnt.

KLEINGARTEN

In unserem AStA-Garten wird das ganze Jahr fleißig gewerkelt. Wenn du Lust auf Gartenarbeit und einen Ausgleich zum Studialltag hast, melde dich bei uns. Infos zum Garten gibt es hier.

HOCHBEETE

Vor dem Studihaus und neben dem Fairteiler auf Campus 2 haben wir Hochbeete mit Gemüse und Kräutern. Dort darf man bei Bedarf gerne etwas ernten, die Beete aber bitte nicht plündern.

ÖKOBIB

Wir haben außerdem eine kleine Bibliothek zu verschiedenen Themen aus dem Bereich Nachhaltigekeit, von der ihr euch gerne Bücher ausleihen dürft. Ihr erkennt sie im TriCat anhand der Zweigstelle „915“. Mehr Infos hier.

VEGANE REZEPTE

Unsere Rezeptesammlung ist noch im Aufbau. Wir sammeln dort nach und nach vegane Rezepte und freuen uns auch über Eure Zuschriften. Ihr findet sie hier.


THEMENWOCHEN SOMMERSEMESTER 2020

NACHHALTIGER ADVENTSKALENDER