Skip to content

test

Das Frauen*referat ist die Vertretung aller sich als weiblich und non-binär identifizierenden Studierenden der Universität Trier. Wir stehen für eine absolute Gleichstellung der Geschlechter und setzen uns gegen jegliche Form von Sexismus, sowie Homo- und Transphobie ein.

Zu unseren Arbeitsschwerpunkten zählen sowohl gender- / frauenpolitische, als auch queere / lesbische Themen. Dazu bieten wir regelmäßig Vorträge, Workshops und Kurse an, die sich mit diesen Thematiken auseinandersetzen. Des Weiteren steht euch entsprechende Literatur in unserer Fachbibliothek  zur Verfügung.

Wer Interesse an der Referatsarbeit hat, kann außerdem gerne zu einem unserer wöchentlichen Treffen kommen. Zurzeit finden unsere Treffen jeden Montag um 16:00 Uhr statt (Studihaus Empore rechts). Gerne könnt ihr uns per E-Mail kontaktieren, um daran teilzunehmen. Angemerkt sei an dieser Stelle auch, dass sich unser Bibliotheks- und Vortragsangebot selbstverständlich auch an die gesamte Studierendenschaft richtet.


AKTUELLES

Homosella 2022: Every Body Is Queer: https://www.asta-trier.de/homosella/


SPRECHSTUNDE

Wir bieten Beratung und Unterstützung bei Themen wie Sexismus, Stalking, sexualisierter Gewalt, geschlechterspezifischer Diskriminierung etc. an und verweisen auch gerne auf weitere Unterstützungs- und Beratungsmöglichkeiten im Raum Trier.


AUFGABEN / ZUSTÄNDIGKEITEN
  • Queeres Café
  • Organisation von Vorträgen, Workshops und anderen Veranstaltungen
  • Sprechstunden und Beratung
  • Verwaltung einer Referatsbibliothek
  • Vernetzungsarbeit

PERSONAL

Hauptreferentin
Lisa Braune (sie/ihr)

Co-Referenten*innen
Leah Brand (sie/ihr und er/ihm)
Esther Marx (sie/ihr)
Sophia Meuser (sie/ihr)
Lea Scherer (sie/ihr)
Noell Röhrig (dey/deren)

KONTAKT

Studihaus Raum 111 (Empore rechts)
Telefon Büro: 0651 201 3569
E-Mail: astafrau@uni-trier
Facebook: @FrauenreferatTrier
Instagram: frauenreferat.trier

Sprechstunde: Nach Vereinbarung


MATERIAL

Hier geht es zum Input aus den Sex Salons.


DOWNLOADS