Zum Inhalt springen

Stellenausschreibung Kassenverwaltungskraft

  • Archiv

Der AStA sucht eine*n Mitarbeiter*in als Kassenverwaltungskraft, beginnend am 15.02.2024
(Bewerbungsschluss 31.01.2024).

Bewerbungen per E-Mail an:

Die Bewerbung sollte ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf enthalten. Bewerbungen gerne ohne Foto.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder andere entsprechende Qualifikation.

    Darüber hinaus:
  • Zuverlässigkeit
  • selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse im Bereich öffentliches Haushaltsrecht, Verwaltung und insbesondere zum Programm Lexware und/oder Motivation, sich in diese Themen einzuarbeiten
  • Der Umgang mit Ehrenamtlichen und jungen Erwachsenen sollte kein Ausschlusskriterium sein.

Aufgabenbereiche:

  • Allgemeine Aufgaben der Buchhaltung
    o Erstellung und Buchung von Belegen
    o Vorbereitung der Umsatz- und Körperschaftssteuer für die Steuerberatung
  • Personalsachbearbeitung
    o Lohn- und Gehaltsabrechnungen vornehmen
    o Übermittlung von Meldungen an Steuerbehörden und Sozialversicherungsträger
    o Stammdatenpflege
  • Verwaltung der Kasse
    o Kassenbaraus- und einzahlungen
    o Überprüfung und Betreuung von Nebenkassen
    o Kassenabrechnungen nach Veranstaltungen
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Referent*innen des AStA
    o bei Aufstellung, Überwachung und Abschluss des Haushalts der Studierendenschaft
    o bei der Informationsweitergabe und Einarbeitung der ehrenamtlichen Referent*innen und weiterer Arbeitsbereiche
    o bei der Archivierung verschiedener Unterlagen – gemäß gesetzlicher Vorschriften

Sonstiges:

Arbeitszeit: 15-20h/Woche
Unsere Kassenverwalterin arbeitet in Altersteilzeit und begibt sich zum 1. September 2025 in den Ruhestand. Die Nachfolge soll deshalb zur Einarbeitung übergangsweise bis dahin erst in Teilzeit, danach in Vollzeit angestellt werden.